Werde auch du Mitglied im TSV Katzenjammer

 Für 15 euro im jahr bist du dabei…

mitglied.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.6 KB

Finanzielle Unterstützung

Natürlich ist unsere Arbeit mit erheblichen Kosten verbunden, so müssen Futter und Tierarztkosten beglichen werden.

 

Damit wir auch weiterhin den vielen in Not geratenen Katzen helfen können, nehmen wir dankbar Ihre Unterstützung an.

 

Wir sind für jede Spende dankbar.

 

 

Achtung neue Kontonummer:

 

Kontonummer: 18747
BLZ: 34481
 
IBAN: AT903448100000018747
BIC: RZ00AT2L481
Raika Ried/Traunkreis

 


Alle Spenden kommen ausschließlich und zu 100% den Tieren zugute, sowohl für die Finanzierung von Kastrationsprojekten als auch zur Versorgung unserer Pflegekatzen.

Übernimm doch eine Patenschaft

Mit diesem Formular kannst du eine Patenschaft für eine Kastration,

einer verwilderten Katze übernehmen.

patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.2 KB

Futterstellen

Das heisst wir suchen Plätze (Reiterhöfe, Bauernhöfe, Gartenhäuser oder ähnliches, wo wir verwilderte Katzen wieder aussiedeln können und sie laufen können. Die Miezen stammen von Kastrationsaktionen und konnten dort wo sie herkommen aus verschiedenen Gründen nicht bleiben. Die brauchen nur einen trockenen Unterschlupf und eben eine sichere Stelle wo sie ihr Essen serviert bekommen. Ein Unterschlupf kann auch ein Keller oder sonstwas sein. Im Idealfall sollte die Möglichkeit gegeben sein, die Katzen zumindest ein paar Tage einzusperren zwecks Angewöhnung.

 

Wenn gewünscht wird auch das Futter von uns gestellt, die Katzen werden im Bedarfsfall auch medizinisch betreut

Futter- und Sachspenden

Futterspenden:

 

Die Streunerkatzen sind eigentlich überhaupt nicht wählerisch, darum gilt hier die Devise: gut und günstig soll es sein. Gerne nehmen wir auch abgelaufenes Futter.

 

Leider ist es oft so, dass der Großteil der Katzen, den wir übernehmen, krank ist. Geplagt von Durchfall, schlechte Zähnen, abgemagert bis auf die Knochen, haben diese Katzen spezielle Bedürfnisse.

 

 

Gebraucht wird in großen Mengen „Gastro Intenstial“-Futter. Also Futter für Magen-Darm-Beschwerden. Diätfutter bekommt man zb beim Tierarzt. Auch bei diversen Onlineshop’s (Medpets.de, Zooplus.de) kann man es bestellen.

 

  • Royal Canin Gastro Intestinal
  • Kattovit Gastro
  • Animonda Integra Protect Intestinal
  • Gefragt ist auch immer Sensitive Futter

 

 

Zum Aufbau von geschwächten/kranken Tieren und nach Operationen:

 

  • Royal Canin Convalescence Support Instant Beutel
  • Royal Canin Rehydration Support Instant Beutel
  • Royal Canin Recovery
  • Kattovit High Performance - Aufbaukur

 

 

Zur Kätzchenaufzucht:

 

  • Royal Canin Katzenwelpen Milch
  • Gimpet Welpenmilch
  • Animonda Baby Pate ab der 4ten Woche
  • Royal Canin Baby Cat
  • Alle Arten von Kittenfutter

 

 

Für genau diese Tiere wünschen wir uns immer wieder hochwertigere Futtermarken (Grau, Bozita, Smilla, Porta21, Cosma, Animonda, Almo Nature, etc.)

 

 

Medizinische Spenden:

 

Wurmmittel: Milbemax, Flubenol Paste, Profender, Drontal, Panacur, etc.

 

Flohmittel: Advantage, Frontline spot on, Stronghold, etc.

 

Ohrmilbenmittel: z.B. Surolan + Ivomec, Otimectin, Advocate, etc.

 

Bei uns werden keine Medikamente ohne Rücksprache mit dem Tierarzt verabreicht!

 

 

Sachspenden: Decken und alte Handtücher, Transportkörbe, Katzenklos, Katzenstreu, Latexhandschuhe, Desinfektionsmittel, Krankenunterlagen, Küchenrollen, Feuchttücher, Putzmittel 

 

 

Die Spenden können entweder per Post geschickt, oder nach Terminabsprache persönlich übergeben werden.